www.schnapsnase.at
 
Anton Sirninger
Zur Geschichte der Obstverarbeitung in Kilb: Während in vielen Gebieten Österreichs die Obstbäume in Streuobstwiesen aufgrund von Flächenzusammenlegungen und Rodungsprämien nahezu ausgestorben sind, hat sich in der Region um Kilb ein beachtlicher Bestand an alten Obstsorten erhalten. Der Anteil der Obstbestände an der landwirtschaftlichen Nutzfläche beträgt in Kilb über 2 Prozent und liegt damit deutlich über dem Bundesschnitt. ein Grund liegt wohl auch darin, dass Kilb um 1900 ein Zentrum des Obstbaues und der Obstverarbeitung war ...
Birnenbrand
Mostbirnenbrände: Dort wo sich Alpen und Böhmische Masse am nächsten sind, liegt - eingebettet zwischen diesen einmaligen Großlandschaften, im Westen vom oberösterreichischen Hausruck und im Osten von der Traisen begrenzt - die Heimat des Mostbirnenbaumes
Kilber Kirche mit Baumblüte
Marktgemeinde Kilb: Ein umfangreiches Kulturprogramm, Wirtshausstuben, in denen die Dorfseele lebt, aktive Sport- und Freizeitvereine, eine Wirtschaft im Aufwind - das sind nur einige Besonderheiten der, im Melker Alpenvorland gelegenen Marktgemeinde Kilb